Warum pilgern ?

Das deutsche Wort „Erfahrung“ belegt, dass der Mensch unterwegs andere Eindrücke gewinnt, als er sie zuhause erlangen kann. Das gemeinsame Wandern, Beten und Singen ist eine besondere Form, unterwegs zu sein. Man ist in der Gemeinschaft und trotzdem auf langen Phasen des Weges ganz für sich mit seinen Gedanken. Vor allem aus dieser Ruhe wächst die große spirituelle Kraft und damit auch Anziehungskraft des Pilgerns. Außerdem reist man mit vielen Menschen, die ihren Glauben in der jüngeren Vergangenheit als etwas besonders Positives erfahren haben. Denn viele von ihnen begeben sich aus Dankbarkeit auf Wallfahrt, weil ihnen Gott in einer schweren Stunde zur Seite gestanden hat. Anders als in der Kirche, lebt man seinen Glauben für die Zeit der Pilgerfahrt vierundzwanzig Stunden am Tag und kann auf diese Weise viel Kraft für die Bewältigung des Alltags schöpfen. Deshalb erfreut sich Pilgern in Deutschland ungebrochener Beliebtheit.


Fußwallfahrt 2022 nach Bornhofen:

Fußwallfahrt Kruft - Bornhofen; Terminankündigung 2022

 

Die traditionelle Fußwallfahrt von Kruft nach Bornhofen findet wieder am Hochfest Christi-Himmelfahrt

 

Donnerstag, 26.05.2022

 

statt.

 

 

In diesem Jahr beginnt die Fußwallfahrt bereits um 22:00 Uhr.

 

Treffpunkt:              Mittwoch, 25.05.2022 um 22:00 Uhr an der Pfarrkirche Kruft
Rheinfähre:             8:00/8:30 Uhr geplante Überfahrt
Bornhofen:              kurze Pause in Bornhofen, wie in den Vorjahren
Pilgermesse:            10:00 Uhr in Bornhofen
Heimfahrt:               nach der Pilgermesse
Kruft:                         Beendigung der Wallfahrt in der Pfarrkirche Kruft

 

Für Rückfragen, Informationen, Messbestellungen, Gebetsanliegen und Erwerb vom Krufter Wallfahrtbüchlein (2€) , bitte an die Pilgerführer wenden.
Die Pilgerführer nehmen auch die Anmeldungen der rückreisenden Fußpilger per PKW entgegen. Bitte rechtzeitig melden, sofern die Rückfahrt nicht selbst organisiert wird.

 

 

Hinweise zur geänderten Abgangszeit 2022

 

Da die Pilgermesse in Bornhofen in diesem Jahr bereits um 10:00 Uhr ist, werden wir am Mittwoch, um 22:00 Uhr in Kruft die Wallfahrt beginnen. An Christi-Himmelfahrt sind auch andere Gebetsgruppen u.a. aus Italien in Bornhofen und die Hl. Messe um 11:15 Uhr wird auf Italienisch gehalten.

 

 

Altpilgerführer:      Jürgen Busenkell, Waldstraße 3, Kruft, Tel. 0172 6618753

Jungpilgerführer:   Jürgen Hesch, Dionysiusstraße 4, Kruft

 

 


Überarbeitung des Pilgerbuches

 

Die Überarbeitung des Pilgerbuches ist inzwischen abgeschlossen.

 

Das neue Pilgerbuch 2021 wurde in einer 1. Auflage gedruckt und steht für die kommenden Fußwallfahrten zur Verfügung.

Es kann zum Preis von € 2,00 / Stück erworben werden.

 

 


Liebe Mitglieder/Innen und Pilger/Innen der Krufter Wallfahrtsbruderschaften

 

Die Corona-Pandemie hält weiterhin an und es ist momentan nicht absehbar, wie die Entwicklung weitergeht. Wir werden Sie/Euch über die weitere Planung der Wallfahrten an dieser Stelle möglichst zeitnah informieren.

Aus diesen Grund gibt es für die Jahreshauptversammlungen noch keine Termine. Diese können ebenfalls erst erfolgen, wenn die Situation sich entspannt hat. Auch darüber wird entsprechend informiert.