Termine 2020:


  • 21.05.2020   Fußwallfahrt nach Bornhofen

Kruft – Bornhofen

 

Absage der Fußwallfahrt 2020 von Kruft nach Bornhofen

Leider sind alle Wallfahrten bis 31.08.2020 nach Bornhofen wegen der Corona-Situation abgesagt und werden für nächstes Jahr neu geplant.
Die Krufter Wallfahrten haben eine Besonderheit, da Sie nach mündlicher Überlieferung seit über 340 Jahren immer jährlich stattgefunden haben; auch in schwierigen Jahren.

Daher werden in diesem Jahr, stellvertretend für die Pilgergemeinschaft, nur die beiden Pilgerführer in der Woche an Christi Himmelfahrt den Weg gehen, um die Tradition und das Versprechen der Vorfahren einzuhalten und bis auf der gegenüberliegenden Rheinseite von Bornhofen die verschiedenen Gebetsintentionen berücksichtigen.

 

Einige PilgerInnen aus den Vorjahren werden den Pilgerweg in den nächsten Tagen/Wochen auch privat gehen.

 

Wir hoffen, im nächsten Jahr wieder eine gemeinsame Wallfahrt durchführen zu können. Bei Fragen: Alt-Pilgerführer Jürgen Busenkell, Tel.: 0172-661875

 

 


  • 03.07.2020   Jahreshauptversammlung der Maria-Hilf-Bruderschaft

Maria Hilf Bruderschaft Kruft / Kretz

 

Sehr geehrte Mitglieder und Pilger der Maria Hilf Wallfahrt

 

Die für den 19.06. vorgesehene Jahreshauptversammlung wird verschoben.

 

Neuer Termin ist am 03. Juli 2020.

 

Tagungsort: Gemeindezentrum in Kretz um 19.00 Uhr.

 

Weitere Info zur Versammlung und der Wallfahrt folgen.

 

Bitte um Kenntnisnahme.

 

Maria Hilf Bruderschaft

 

Uwe Büchel - Friedhelm Uenzen

 


Infos zur Noth-Gottes-Wallfahrt 2020

Noth Gottes Bruderschaft Kruft

 

 

 

Liebe Mitglieder und Pilger der Noth Gottes Bruderschaft

 

 

die Corona Pandemie hat auch die Planungen und Vorhaben des Vorstandes und der Pilgerführer sehr stark beeinträchtigt. Termine und Besprechungen konnten leider nicht stattfinden. Die gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der Corona-Bekämpfungs- und der -Hygieneverordnungen gaben uns bisher kaum Möglichkeiten um die Vorbereitungen der diesjährigen Wallfahrt aussagekräftig vorzubereiten.

 

 

Nunmehr finden fast täglich neuerliche Vorgaben und Lockerungen in den unterschiedlichsten Bereichen statt. Um den vorgegebenen Regelungen im Rahmen der Versammlungsmöglichkeiten gerecht zu werden, war  eine bisherige Zusammenkunft zur Vorbereitung nicht möglich.

 

 

Daher wird die für den 20. Juni vorgesehene Jahreshauptversammlung  verschoben.

Ein neuer Termin hierfür wird entsprechend vorbereitet und veröffentlicht.

 

 

Für die Vorstandsmitglieder und Pilgerführer wird in den nächsten Wochen das Hauptaugenmerk darin bestehen wie wir die diesjährige Wallfahrt im Rahmen der erforderlichen Schutzmaßnahmen durchführen können. Wir gehen ferner davon aus das hoffentlich weitere Lockerungen folgen, die dieses Vorhaben unterstützen und möglich machen.

 

 

Die Wallfahrt soll nach wie vor vom 04.  bis zum 06. Sept. diesen Jahres stattfinden.

 

 

Selbst wenn auch Einschränkungen zu beachten sind, gehen wir Stand heute davon aus, das wir den Pilgerweg nach Noth Gottes möglichst traditionsgemäß durchführen können.

 

Eine Gewähr dafür kann derzeit natürlich niemand übernehmen und voraussagen.

 

Wir bitten weitere Informationen zu beachten.

 

 

Bleiben sie alle gesund.

 

 

Noth Gottes Bruderschaft Kruft

 

Friedhelm Uenzen, 12.06.2020

 


  • 04.-06.09.2020   Fußwallfahrt nach Noth-Gottes

  • 20.09.2020   Fußwallfahrt nach Maria-Hilf

Überarbeitung des Pilgerbuches

Derzeit ist eine Arbeitsgruppe damit beschäftigt, das gemeinsame Pilgerbüchlein (aus dem Jahr 2000) der Krufter Wallfahrtsbruderschaften zu überarbeiten. Ziel ist es, zu den kommenden Wallfahrten eine vorläufige Ausgabe zu erstellen, die dann erprobt werden kann. Danach können ggf. noch Änderungen erfolgen, bevor das Pilgerbuch dann als neue Auflage gedruckt werden soll.

 

Leider ruhen dieses Arbeiten auf Grund der derzeitigen Situation. Sobald es wieder möglich sein wird, soll hieran weiter gearbeitet werden.